Pix









image_details
Altes Paar im Stavenhof in Köln

Bildtitel:
Altes Paar im Stavenhof in Köln
 
Beschreibung:
Einst war der Stavenhof so verrufen, dass man ihn sogar als Kneipennamen
verschmähte. Peter Baum, um 1920 Präsident der Cölner Brauer-Corporation, war jedenfalls nicht mehr glücklich mit seinem »Stavenbräu« auf dem Eigelstein.
Und so erinnerte er sich an jene Steinfigur, die 1885 vom Künstler Christian Mohr an der Eigelsteintorburg befestigt worden war, und nannte sein Brauhaus fortan »Em kölsche Boor«. Marketingtechnisch war dies ein geschickter Schachzug.

Denn während der Stavenhof für alle Arten von Laster und Lotterleben stand, symbolisiert der Boor (der Bauer) die Wehrhaftigkeit der Stadt seit der Schlacht von Worringen. Außerdem demonstriert er Kölns Treue zum Reich, festgehalten in der Inschrift: »Halt faß, do kölsche Boor, bliev beim Rich, et fall sös ov sor.« D‘r Stüverhoff, wie er im Kölschen heißt, war über Jahrhunderte hinweg eine berüchtigte Prostituiertenmeile.
 
Suchbegriffe:
Köln, Stavenhof, Stüverhoff, Eigelstein, Prostituiertenmeile,
 
Breite x Höhe::
1800 x 2709 Pixel
 
Fotograf:
Dateiname:
012altespaarameigelstein.jpg
 
Gespeichert am:
24.07.2012
 
Kategorie:
Frauen
Kultur
Europa
 
Bildabmessung:
72 DPI: 63,50 cm x 95,57 cm
250 DPI: 18,29 cm x 27,52 cm
300 DPI: 15,24 cm x 22,94 cm

EXIF-Daten:
Dateigröße: 2,26 MB
Mime: image/jpeg
5,00 €
(zzgl. gesetzl. MwSt von 19%)



login
E-Mail:
Passwort:
Passwort vergessen?

quicksearch

statistic
   aktive Fotografen: 2771

   Fotos online: 58647




© 2019 Degen Mediahouse GmbH - Alle Rechte vorbehalten